Sommerfest Nordrhein-Westfalen in Brüssel

27. Juni 2011

 

 

Genussregion OWL - Oh, wie lecker!

Unter diesem Motto

präsentierte sich BiOlokal erstmals in der Öffentlichkeit

auf dem NRW Sommerfest Nordrhein-Westfalen in Brüssel.

 

 

 

 

 

Rund 1000 Gäste

wurden Bei schönstem Sommerwetter

von 19:00 Uhr bis 24:00 Uhr

vom BiOlokal-Team

mit köstlichen Speisen bewirtet.

 

 

Ruhe vor dem Start

Speisen aus dem Land des Herrmann

Fast alle  verwendeten Lebensmittel

wurden im Land des Hermann erzeugt bzw. verarbeitet

und von den Gastronomiebetrieben

Alter Krug Helpup und Moorland Restaurant Am Senkelteich

in Zusammenarbeit mit weiteren Mitgliedsbetrieben

zubereitet und auf den Teller gebracht.

 

 

 

Marianne Thomann-Stahl

Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Detmold

Kurz vor Beginn der Bewirtung der  Gäste begrüßte

Marianne Thomann-Stahl 

das BiOlokal-Team am BiOlokal Stand

in der festlich geschmückten Straße.

 

 

Dr. Angelica Schwall-Düren

Ministerin für Bundesangelegenheiten,

Europa und Medien 

des Landes Nordrhein-Westfalen

hatte zu diesem NRW Sommerfest in Brüssel eingeladen.

Ablauf und Organisation

erfolgte  in Zusammenarbeit mit Birgit Essling,

Europa-Büro Kreis Lippe,

im Auftrag des NRW- Landkreistages.

 

 

 

 

Bio-Teuto-Burger

mit drei verschiedenen Füllungen

 

Gehacktes Rind- und Schweinefleisch

Gehacktes Geflügelfleisch

Gemüse

 

 

 

 

 

Lippischer Pickert

Traditionell mit und ohne Rosinen

wahlweise mit Johannesbeergelee oder Butter

(auf Leberwurst und Grafschafter Sirup

wurde wegen der hohen sommerlichen Temperaturen verzichtet)

Deutlich erkennbar Westfälischer Pumpernickel, ein Roggenvollkornbrot.

 

 

 

 

Schichtquark

mit frischen Blaubeeren,

Streusel und Pumpernickelscheiben.

 

Brüssel ist die Geburtsstunde

von

Genussregion OWL - Natur auf dem Teller!

 

Energie Region Ostwestfalen-Lippe

intelligent - ideenreich - erholsam

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BiOlokal e.V.