Genussvolle Ernährung

in der Ausser-Haus-Verpflegung

Gastronomie

Regio - Bio - Jahreszeit

Hochwertige regionale Qualitätsprodukte werden entsprechend der Jahreszeit zunehmend in der heimischen Gastronomie verarbeitet und serviert. Eine extra Auslobung der dabei verwendeten Bioprodukte erfolgt aber nicht und daher ist eine  Biozertifizierung nach der VO (EG)  834/2007 nicht zwingend erforderlich.

  • Auslobung von Bio-Speisen in der Gastronomie

Anhand der gewonnenen Erkenntnisse aus zahlreichen Gesprächen mit interessierten Gastronomen, vor allem in den familiär geführten Klein- und Mittelbetrieben, ist es bis zur Auslobung von Bio-Speisen in der Gasdtronomie noch ein weiter Weg. Grund ist unter anderem der zusätzliche Kosten- und Verwaltungsaufwand.

  • Heimische Esstradition

Im Vordergrund steht zunehmend  eine vielfältige heimische und nachhaltige Esstradition im Einklang mit einer modern interpretierten Regionalküche. Es müssen nicht immer Speisen aus fernern Ländern serviert werden.

Gemeinschaftsverpflegung - Catering

  • Auslobung von Bio-Speisen

Die Auslobung von Bio-Speisen im Catering und in der Gemeinschaftsverpflegung ist inzwischen  jedoch ein stetig wachsender Markt.

Biospeisen im Bio-Markt

Der Naturkostfachhandel hat inzwischen eine Marktlücke entdeckt und bietet zunehmend leckere Bio-Speisen für den Verzehr vor Ort oder für zu Hause an.

  • Zum Beispiel

im Bio-Markt beim Mitgliedsbetrieb  Biohof Meyer-Arend

in Herford-Herringhausen.

>>mehr erfahren

Vegetarismus - Veganismus

  • Zum Beispiel

in der Betriebsgastronomie beim beim Mitgliedsbetrieb  Yoga Vidya e.V. in Bad Meinberg.

>>mehr erfahren

  • Zuwachs im Ernährungsbereich "Vegetarismus - Veganismus"

Trotz Zuwachs wird dieser Ernährungsbereich in der Ausser-Haus-Verpflegung ein Nischenmarkt  bleiben und vorerst keine große wirtschaftliche Bedeutung erlangen.

Genuss bedeutet

mit allen Sinnen positiv wahrnehmen zu können und Zeit dafür zu gewinnen,

vor allem beim Einkauf  und Verzehr  von hochwertigen heimischen Lebensmitteln.

Genuss

ist auch die Wahrnehmung von Wald und Natur.

Kein Genuss

ist die Tag für Tag gigantische Lebensmittelverschwendung

weltweit!

Kinder

lernen

Landwirtschaft kennen

Klimawandel

Elektromobilität

Virtuelles Wasser

Konsum - Lebensstil

Wasserrecourcen

Auf dem

Laufenden sein

Bio

Ausser-Haus-Markt

Regionalvermarktung

Förderung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BiOlokal e.V.